Jubiläumskonzert – 5 Jahre Fratzen

5 Jahre Kölner Domfratzen….
Was für ein grandioser Abend!!!
Mit Pauken und Trompeten, oder in unserem Fall einem außergewöhnlich beeindruckenden Cello-Quartett, haben wir gestern Abend unser 5-jähriges Jubiläum der Kölner Domfratzen eröffnet. Vor einem ausverkauften Saal mit einem wundervollen Publikum haben wir einen bunten Mix unseres Repertoires zum Besten gegeben und wie gewohnt die Hütte gerockt!
Bei Kölsch und Apfelschorle wurde geklatscht, geschunkelt und mitgesungen, eine atemberaubende Stimmung mit vielen Gänsehaut-Momenten.
An dieser Stelle möchten wir uns im Namen des ganzen Chores bedanken - danke an all unsere Unterstützer, Helferlein im Vorder- und Hintergrund, unsere Fans, ohne die ein unvergesslich schöner Abend wie der gestrige niemals möglich wäre - und last but not least, bei unserem Chorleiter Oliver Noack!
Olli, ohne Dich wäre aus uns in den letzten 5 Jahren nicht das geworden, was wir heute sind! Du hast aus unserem wilden Haufen verschiedener Menschen nicht nur einen Chor gemacht, sondern ein Team, wenn nicht gar eine kleine Chorfamilie <3 Danke, dass Du aus uns mit Deiner liebevollen Strenge einen Chor gemacht hast, der sich nicht verstecken muss, Danke das Du immer an uns geglaubt hast!

In diesem Sinne, auf die nächsten 5, 10, 20 oder am liebsten hundert Jahre: Alle Jläser huh!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.